Allgemeine Geschäftsbedingungen

Nachstehend möchten wir Sie auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hinweisen und Sie bitten, diese genau zu lesen.


1. Allgemeines 

Der Zugang zu dieser Internetseite und die Nutzung dieser Internetseite für Bestellungen von über diese Internetseite verfügbaren Produkten und Diensten werden durch folgende Geschäftsbedingungen geregelt. Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Dierking Design und Consult GmbH & Co KG (im Folgenden Gorgeous Affairs) und Ihnen gelten ausschließlich die nachfolgenden Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der jeweiligen Bestellung gültigen Fassung. Etwaigen entgegenstehenden oder sonstigen allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder sonstigen Bedingungen wird unabhängig von ihrer Bezeichnung ausdrücklich widersprochen, es sei denn, Gorgeous Affairs stimmt ihrer Geltung schriftlich zu. Im Einzelfall getroffene individuelle Vereinbarungen (einschließlich Nebenabreden, Ergänzungen und/oder Änderungen) haben in jedem Fall Vorrang vor diesen Geschäftsbedingungen. Für den Inhalt derartiger Vereinbarungen sind ein schriftlicher Vertrag und/oder die schriftliche Bestätigung von Gorgeous Affairs maßgebend. Das gilt auch für die Abbedingung dieses Schriftformerfordernisses. 
Diese Internetseite umfasst möglicherweise Links zu anderen Internetseiten, deren Betreiber nicht Gorgeous Affairs ist. Gorgeous Affairs hat keinerlei Einfluss auf diese verlinkten Internetseiten und übernimmt aus diesem Grund keinerlei Haftung für diese Internetseiten oder für jegliche Verluste oder Schäden, die gegebenenfalls aufgrund der Nutzung der Internetseiten entstehen können.


2. Datenschutz 

Unsere Datenschutzrichtlinien, aus denen hervorgeht, wie wir Ihre Daten nutzen, können Sie unter Datenschutz einsehen. Gorgeous Affairs erhebt, speichert und nutzt personenbezogene Daten nur im Einklang mit den jeweils geltenden Datenschutzbestimmungen. Sie versichern, dass die von Ihnen gemachten Angaben in Ihrer Gesamtheit richtig und zutreffend sind.


3. Geistiges Eigentum, Software & Content 

Die Immaterialgüterrechte an jeglicher Software und Inhalten, die auf oder über diese Internetseite zur Verfügung gestellt werden, verbleiben das Eigentum von Gorgeous Affairs. Gorgeous Affairs behält sich alle diese Rechte vor. Die zur Verfügung gestellten Inhalte dürfen ausschließlich zur persönlichen Eigennutzung gespeichert, ausgedruckt und angezeigt werden. Es ist nicht gestattet, die zur Verfügung gestellten oder auf der Internetseite angezeigten Inhalte oder Kopien davon ganz oder teilweise zu veröffentlichen, zu verändern, zu vervielfältigen oder im Rahmen einer gewerblichen Tätigkeit zu nutzen.


4. Vertragsschluss 

Der Vertrag kann in deutscher oder englischer Sprache geschlossen werden.
Die Internetseite von Gorgeous Affairs stellt lediglich eine Aufforderung dar, Angebote zum Abschluss eines Kaufvertrags über die präsentierten Produkte abzugeben, alle Angebote unserer Seite sind freibleibend. Ihre Bestellung stellt ein Angebot dar, Produkte unter Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu erwerben. Unbeschadet eines etwaigen Widerrufsrechts bei Verbraucherverträgen sind Sie an Ihre Bestellung von Waren, die als lieferbar gekennzeichnet sind, 2 Werktage gebunden.
Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns per E-Mail eine Eingangsbestätigung. Diese E-Mail stellt noch keine Annahme Ihres Angebots dar, sondern zeigt lediglich an, dass die Bestellung eingegangen ist und bearbeitet wird. Wir behalten uns vor, Ihre Bestellung innerhalb von 3 Werktagen durch Zusendung einer Bestellbestätigung per E-Mail oder durch den Versand der Bestellung anzunehmen. Vertragsgegenstand sind ausschließlich die in der Bestätigung zusammengefassten Waren.
Wir sind nur zur Lieferung aus unserem Warenlager sowie der von uns bestellten Warenlieferungen verpflichtet, ein Beschaffungsrisiko auch für der Gattung nach bestimmten Waren wird nicht übernommen. Geringfügige Farbabweichungen der auf der Webseite dargestellten Waren sind technisch bedingt. Gorgeous Affairs behält sich das Recht vor, Bestellungen abzulehnen. 
Wir sind stets bemüht sicherzustellen, dass sämtliche Informationen und Preise auf dieser Internetseite dem aktuellen Stand entsprechen. Falls die Preisangabe eines Artikels, den Sie bestellt haben, fehlerhaft ist, setzen wir Sie rechtzeitig hiervon in Kenntnis. Sie haben in diesem Fall die Möglichkeit, Ihre Bestellung zum korrekten Preis zu bestätigen oder sie zu stornieren.
Die dargestellten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Zusätzliche Kosten wie bspw. Versandkosten sind separat ausgewiesen und im Gesamtpreis enthalten.
Wir bemühen uns, die Farben unserer Produkte so wirklichkeitsgetreu wie möglich darzustellen. Die Farben, die auf Ihrem Bildschirm wiedergegeben werden, können jedoch unter Umständen von der Farbe des gelieferten Produktes abweichen.


5. Zahlungsbedingungen 

Als Zahlungsarten bieten wir grundsätzlich Zahlung über einen gültigen Paypal-Account oder über eine gültige Kreditkarte, die von einem Kreditinstitut ausgestellt wurde, das von uns akzeptiert wird, an.
Mit Absendung der Bestellung sichern Sie zu, dass die von Ihnen gemachten Angaben in Ihrer Gesamtheit richtig und zutreffend und Sie zur Nutzung berechtigt sind. 
Gorgeous Affairs behält sich vor, die angebotenen Zahlungsarten von dem Ergebnis einer Bonitätsprüfung abhängig zu machen.


6. Lieferung & Rücksendung

Die Lieferzeit variiert je nach Verfügbarkeit und ist abhängig von unseren Lieferanten. Wir sind bemüht Ihre Bestellung schnellstmöglich zu versenden. Waren, die als lieferbar gekennzeichnet sind, werden entsprechend der angegebenen Wartezeit versandt. Auf abweichende Lieferzeiten weisen wir Sie gesondert hin. Weitere Informationen siehe help & service.
Die Pflicht zur Lieferung entfällt, wenn trotz ordnungsgemäßen kongruenten Deckungsgeschäfts und ohne eigenes Verschulden eine vertragliche Pflichtverletzung der Lieferanten vorliegt, der Kunde über die mangelnde Verfügbarkeit rechtzeitig informiert und kein Beschaffungsrisiko übernommen wurde. Etwaige bereits geleistete Zahlungen werden von uns erstattet. Die Rücksendung erfolgt grundsätzlich auf Ihre Kosten und Gefahr. Die Kosten für Rücksendungen aus dem Ausland werden nicht übernommen. Selbiges gilt für etwaige Zoll- und Abwicklungsgebühren.


7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.


8. Sonderanfertigungen eines Masterpiece

Sollten Sie die Anfertigung eines Masterpiece wünschen, so gelten ergänzend die folgenden Bedingungen:

8.1 Allgemein

Bei der Order eines Masterpiece wird ein Style der Essential Collection in einem Obermaterial nach Wunsch des Kunden gefertigt. Weitere Spezifikationen sind nach Vereinbarung möglich.

In Absprache mit dem Atelier wählen Sie nach Ihren Wünschen Material und Größe. Dies kann schriftlich über das Kontaktformular oder persönlich bei Ihrem Besuch im Atelier erfolgen. Sobald Sie die Details Ihres Masterpiece ausgewählt haben, können Sie uns einen Auftrag erteilen.


Bestimmung des Materials

Um Farbe und/oder Art des Obermaterials zu bestimmen, können Sie beispielsweise

1. unserem Atelier Ihren Farbwunsch mitteilen,

2. Material bzw. Farbmuster bestellen,

3. uns Ihr eigenes Material zur Verfügung stellen.


Bestimmung der Größe

Um die richtige Schuhgröße zu bestimmen senden wir Ihnen auf Wunsch ein Paar Samples zu.

Der Preis für ein Masterpiece errechnet sich wie folgt: Der Preis des Styles aus der Essential Collection plus Aufpreis für die Sonderanfertigung. Der Aufpreis für eine Sonderanfertigung richtet sich nach dem gewünschten Material und beginnt bei 60 EUR.


8.2. Zahlungsbedingungen

Vor Versand der Samples und/oder Materialmuster bitten wir Sie um Leistung einer Anzahlung, die in der Regel die Hälfte der Gesamtkosten beträgt.

Sobald Sie sich für eine Auftragserteilung entschieden und Ihre Order Masterpiece bei uns eingegangen ist, wird die Zahlung des Restbetrags fällig. Im Rahmen der Sonderanfertigung bieten wir zurzeit nur die Zahlung per Vorauskasse an.

Sollten Sie kein Masterpiece wünschen und bereits eine Anzahlung geleistet haben, so wird selbige Ihnen nach Rücksendung der Samples und/oder Materialmuster erstattet.

8.3 Liefergebühren für Samples & Materialmuster

Sollten Sie sich gegen die Auftragserteilung eines Masterpiece entscheiden, so berechnen wir Ihnen für etwaiges Versenden von Samples und/oder Materialmustern eine Liefergebühr in Höhe von 6,90 EUR. Diese wird im Rahmen der Rückerstattung mit Ihrer Anzahlung verrechnet.

8.4 Lieferzeit

Die Lieferzeit ist abhängig von unseren Lieferanten, beträgt jedoch in der Regel 4 Wochen ab Auftragserteilung. Auf abweichende Lieferzeiten weisen wir Sie schnellstmöglich und gesondert hin.

8.5 Eingeschränktes Widerrufsrecht

Bei der Order eines Masterpiece handelt es sich um eine Sonderanfertigung nach Kundenwünschen, bei der ein Widerrufsrecht nicht besteht (vgl. 9. der Allgemeinen Geschäftsbedigungen, Besondere Hinweise: (...) Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen oder sonstigen Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind (...))


9. Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns 

Dierking Design und Consult GmbH & Co KG
Hansaplatz 7
20099 Hamburg
help@gorgeousaffairs.com 

T. +49 40 88178530

F. +49 40 88178530

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


10. Speicherung des Vertragstextes

Ihre Bestelldaten werden in unserem System gespeichert. Sie haben zudem die Möglichkeit die Details Ihrer Bestellung zu archivieren, indem Sie diese nach Abschluss der Bestellung ausdrucken oder mit Hilfe Ihres Browsers speichern. In jedem Fall erhalten Sie von uns eine Bestellbestätigung mit allen angegebenen Daten sowie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen per E-Mail. Diese E-Mail können Sie für Ihre Unterlagen ausdrucken oder auch mit Hilfe Ihres E-Mail Programms speichern.


11. Kundenservice

Sie können sich jederzeit auf einem der auf unserer Internetseite angegebenen Kontaktwege mit uns in Verbindung setzen. Wir sind bemüht, Ihr Anliegen schnellstmöglich zu prüfen und uns mit Ihnen in Verbindung zu setzen.
Für Serviceanfragen wenden Sie sich bitte an help@gorgeousaffairs.com


12. Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Für den Abschluss und die Abwicklung sämtlicher Verträge gilt deutsches Recht. Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten wird als Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten über diese Geschäftsbedingungen und unter deren Geltung geschlossenen Einzelverträge, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, unser Geschäftssitz vereinbart. Wir sind in diesem Fall auch berechtigt, am Sitz des Kunden zu klagen.